Übersetzung

Für Pharmazie und Medizintechnik

Pharmazie

Für die Pharmazie zu übersetzen ist eine eigene Fertigkeit. Sei es eine Fachinformation, Gebrauchsinformation, Produktetikette, oder gar eine ganze Einreichung für die Zulassung eines Produktes. Wir haben hier das Wissen zur Hand und auch jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet. Wenn Sie eine solche Übersetzung in Auftrag geben, müssen Sie sich auf die Korrektheit der Überschriften und der Inhalte verlassen können. Wir wissen, worauf es ankommt.
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein solches Projekt in Planung haben.

Unser Leistungsspektrum beinhaltet folgendes:

  • Beipackzettel
  • Informationsblätter und Broschüren für Patienten
  • Forschungsberichte und Manuskripte
  • Toxikologische, pharmakologische, klinische und biologische Information
  • Schulungsunterlagen für Mitarbeiter und Pharmavertreter
  • Bedienungsanleitungen für technische Geräte
  • Produktetiketten
  • Gebrauchsanweisungen
  • Fachinformationen
  • Klinische Studien
  • Einreichung um Zulassung für pharmazeutische Produkte

Pharmazie | Medizintechnik | Editing

Medizintechnik

Das Übersetzen für die Medizintechnik erfordert ein fundiertes Verständnis des Themas und der jeweiligen Geräte. Da ich als Geschäftsführerin dieser Firma jahrelang in einem Krankenhaus tätig war, sind mir viele dieser Geräte vertraut. Sie haben hier mit jemandem zu tun, der eine Affinität für die Medizin, die Technik, und das Krankenhausambiente hat.

Editing

„Editing“ bedeutet im Englischen unter anderem „Kürzen“, aber das ist bei weitem nicht alles, was wir tun. Sie und wir – wir wollen beide, dass Ihre Arbeit von Ihrem Wunschjournal akzeptiert wird. Was dafür notwendig ist, wird von uns nach besten Kräften gemacht. Sie verlieren damit viel von der Ungewissheit, ob das Manuskript die sprachlichen Anforderungen des Journals erfüllt. Jeder Wissenschaftler kennt diese Ungewissheit. Ist es nicht angenehm zu wissen, dass Sie sich hier auf jemanden verlassen können?

Wir kürzen den Text natürlich, wenn er Wiederholungen enthält. Wir ändern ihn aber auch dahingehend, dass er klarer und aussagekräftiger wird.
Bei jeglicher Unklarheit machen wir eine entsprechende Liste von Anmerkungen bzw. Fragen (oder bei Bedarf arbeiten wir im Überarbeitungsmodus mit Anmerkungen). Sie gehen damit kein Risiko ein, dass Ihre ursprüngliche Aussage verlorengeht.

Natürlich achten wir darauf, dass in einem Satz nach Möglichkeit keine Wortwiederholungen vorkommen. Auf Satzzeichen achten wir auch. Selbst wenn es heutzutage nicht ganz üblich ist, wagen wir, so etwas wie einen Strichpunkt (;) zu verwenden, wenn er im Kontext angebracht ist. Ihre Arbeit kommt beim Reviewer als Manuskript an, das von einem Native-Speaker in englischer Sprache verfasst wurde. Wer kennt nicht diesen Kritikpunkt „Have the paper checked by a native speaker“? Wir nehmen Ihnen die Sorge weg, dass dieser Kritikpunkt erhoben wird. Sollte es dennoch Einwände seitens des Journals geben, stehen wir zu unserer Dienstleistung und machen Nachkorrekturen für Sie kostenlos; es sei denn, Sie ändern den Inhalt in deutlichem Ausmaß.

Sie bekommen von uns den überarbeiteten Text als Review-Datei, daneben eine Track-Changes-Version, welche unsere Änderungen zeigt, und falls notwendig eine Fragen-Datei mit einer Liste sämtlicher Unklarheiten.

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage



Mit dem Klick auf den Button "Nachricht absenden" stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.